Home  |  Unternehmen  |  News  |  Karriere  |  Kundendienst  |  Download  |  Kontakt

News Mittwoch, 18.02.2015

YADOS Wärmeübergabestationen, Leittechnik und Visualisierung
der Energiezentrale für das Nahwärmenetz in Ottweiler/Fürth

Die YADOS GmbH erhielt Mitte 2014 den Auftrag zur Fertigung und Lieferung der Hausübergabestationen mit Leittechnik und Visualisierung der Energiezentrale sowie der Anschlussstationen bei einem der größten Nahwärmenetze in Ottweiler/Fürth. Die ersten der über 200 Übergabestationen sind bereits ausgeliefert und montiert. In der endgültigen Ausbaustufe werden es mehr als 350 Anlagen sein.

Nahwärmenetz Ottweiler/Fürth
Foto: © Energiegenossenschhaft Fürth e.G.

Übergabestation YADO|GIRO

Wärmeübergabestation Nahwärmenetz Ottweiler/Fürth, Typ YADO|GIRO

Abbildung Wärmeübergabestation
YADO|GIRO mit Optionen
(Ausstattung kann abweichen)
Foto: YADOS

Broschüre
Übergabestation YADO|GIRO

Blätterkatalog - Broschüre Nahwärme Übergabestation YADO|GIRO

PDF-Blätterkatalog  |  PDF-Download


Die Energiezentrale besteht aus:

  • 2 Biogasanlagen mit 1.050 kW
  • 2 Pellet-Blockheizkraftwerke (BHKW) mit 560 kW Wärme
    und 360 KW Strom
  • 2 Pelletkessel mit insgesamt 2.000 kW Wärme
  • 1 Grünschnitt-Holzhackschnitzelkessel mit 2.000 KW Wärme

Die Grundlastwärme decken die beiden BHKWs und die beiden Biogasanlagen ab. Mittellastwärme und Spitzenlastwärme werden je nach Bedarf von den beiden Pelletkesseln und dem Grünschnittkessel bereitgestellt.
Insgesamt wird für 1.200 Haushalte Strom erzeugt, der nach Abzug des Eigenbedarfs ins Netz gespeist wird.
Das Leitungsnetz hat eine Gesamtlänge von 14,5 km.
Das Investitionsvolumen beträgt 10,5 Mio. Euro.

Quelle: Energiegenossenschhaft Fürth e.G.

 

Kontakt:

Energiegenossenschaft_Fuerth_eG@gmx.de
Roman.Hemmer@evontec.com
Juergen.Fabbella@gkm-ingenieure-lux.com

YADOS Vertriebs GmbH
Gebiet West / Luxemburg
Marcus Gigl
phone +49 151 15133307
marcus.gigl@yados.de

Energiegenossenschaft Fürth e.G.www.evontec.comhttp://www.gkm-ingenieure-lux.com

 
 
zurück zur NEWS Übersicht  |  Seitenanfang