Home  |  Unternehmen  |  News  |  Karriere  |  Kundendienst  |  Download  |  Kontakt

News Donnerstag, 31.07.2014

 

YADO|KWK Blockheizkraftwerk liefert Strom und Wärme für
kommunale Gebäude und Wohnungen im sächsischen Sebnitz

Gemeinsam mit Partnern der Energieallianz-Deutschland wurde im sächsischen Sebnitz die vorhandene dezentrale Wärmeversorgung durch ein zentrales Wärmenetz - dank Kraft-Wärme-Kopplung - mit ökologisch erzeugter Heizwärme und Warmwasser und modernen Übergabestationen ersetzt. Die benötigte Wärme wird durch ein gasbetriebenes YADO|KWK EG-240 Blockheizkraftwerk bereitgestellt. Mit einer Leistung von 240 kW elektrisch wird das BHKW Strom für 260 Wohnungen liefern. Die dabei anfallende Wärme (365 kW thermisch) wird zur Wärmeversorgung in das Sebnitzer Wärmenetz eingespeist und eine Teillast der Wärmeversorgung von 600 Wohnungen übernehmen.
Stolz sind die Kollegen aus der Abteilung Energieerzeugung (EEZ) bei YADOS, dieses anspruchsvolle Projekt trotz hohem Termindruck pünktlich Ende Juli fertig gestellt zu haben. Denn ab 01. August hätte es auf Grund der Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) 120.000 EURO weniger Einspeisevergütung pro Jahr für den Betreiber gegeben.
Klar, dass es heute nur zufriedene Gesichter in Sebnitz gab.

 

YADO-KWK-EG Blockheizkraftwerke

Abbildung:
YADO|KWK Blockheizkraftwerk im Systemcontainer (Anwendungsbeispiel)

 

 
zurück zur NEWS Übersicht  |  Seitenanfang